Hinweis: Die Version Ihres Browser ist leider veraltet. Die HTML5 Spezifikation wird nicht ausreichend unterstützt.
Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, müssen Sie Ihren Browser aktualisieren.

Veröffentlichungspflicht nach § 20 Abs. 1 EnWG

Es ist zu beachten, dass etwaige Mehrkosten gemäß Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz, Umsatzsteuer, § 19 StromNEV-Umlage, Offshore-Haftungsumlage sowie weitere Umlagen und ggf. Konzessionsabgaben nicht in der Indikation der Netzentgelte enthalten sind.

Das veröffentlichte Preisblatt wird ab 1. Januar 2017 vertragsgemäß Bestandteil unseres Lieferantenrahmenvertrages.

Preisstand: 01.01.2017

Entgelte für Zusatzleistungen

Abrechnung

Die Entgelte für den Messstellenbetrieb enthalten Einbau, Betrieb und Wartung der Messeinrichtung sofern Sie durch das EWW gestellt sind.
Die Entgelte für die Messung enthalten die Erfassung von Energie (Ablesung) und Datenbereitstellung.
Weicht der Leistungsumfang vom Standard ab, werden die Messpreise und Abrechnungspreise den individuellen Verhältnissen angepasst.

Sonstige Leistungen Preis in €/Duplikat
Gutschrifts-/Rechnungsduplikat 4,20 (netto) / 5,00 (brutto)
Zusatzleistungen Preis in €/Monat
Zusätzliche monatliche Datenlieferung (je Lastprofil) 7,80
Impulsübergabe pro Kanal (Bestandsanlagen) 5,70
Zusätzliche Abrechnung bzw. Zwischenabrechnung 10,00
Tarifweitergabe (Bestandsanlagen) 5,10
Impulsweitergabe bei Neuanlagen (Einmalig anfallende Kosten)
Lastgangmessung (Wirk-, Blind, 1/4-h-Imp.) 293,00 €
Nachrüstung vor Ort 396,00 €

Der Netzbetreiber stellt energieproportionale Impulse entsprechend der technischen Mindestanforderungen an Messeinrichtungen im Gebiet des Netzbetreibers zur Verfügung. Die Impulswertigkeit richtet sich nach dem eingebauten Zähler. Die Übergabe der Impulse erfolgt über Trennklemmen im Zählerschrank bzw. unmittelbarer Nähe des Zählerschrankes, für die weitere Installation ist ein Elektroinstallationsbetrieb zu beauftragen.

Der Netzbetreiber behält sich eine Anpassung des technischen Standards und der Impulswertigkeit vor. Der daraus resultierende Umstellaufwand für den Weiterbetrieb der Impulsweitergabe ist in den genannten Preisen nicht enthalten und geht zu Lasten des Kunden, nicht jedoch bei Anpassungen innerhalb der ersten 24 Monaten nach der erstmaligen Leistungserbringung. Über eine bevorstehende Änderung wird der Netzbetreiber den Kunden mit einer angemessenen Frist informieren.

Die Kosten für die Einrichtung der Impulsweitergabe trägt der Kunde. Die Nutzung der Impulsweitergabe ist für ihn kostenlos.

Die Impulsweitergabe ist eine kostengünstige Alternative zum Aufbau einer kundeneigenen Datenerfassung. Die Zusatzleistung steht nicht im Zusammenhang mit der Netznutzung und erfolgt auf Risiko des Kunden. Aus diesem Grund haftet der Netzbetreiber nicht für die Fehlfunktion der Impulsweitergabe.

Sonstige Leistungen

Lastgangermittlung auf Kundenwunsch 386,00 €
Rückbau Leistungsmessung auf Standardlastprofil-Messung 257,00 €

Unterbrechung und Wiederherstellung des Anschlusses und der Anschlussnutzung

netto brutto
Bei Durchführung der Maßnahmen an einer vorhandenen Trenneinrichtung. Für die Unterbrechung umsatzsteuerfrei. 64,00 €
Für die Wiederherstellung 64,00 € 76,16 €
Bei physischer Trennung des Netzanschlusses werden die Kosten für Unterbrechung und Wiederherstellung nach Aufwand berechnet, mindestens jedoch vorgenannte Pauschalen.

Konzessionsabgabe

Gemeinde HT ct/kWh NT ct/kWh SVK ct/kWh
94345 Aholfing 1,32 0,61 0,11
94345 Aholfing-Niedermotzing 1,32 0,61 0,11
94345 Aholfing-Obermotzing 1,32 0,61 0,11
94350 Falkenfels 1,27 0,61 0,11
94347 Ascha 1,32 0,61 0,11
94348 Atting 1,32 0,61 0,11
94348 Atting-Rinkam 1,32 0,61 0,11
93090 Bach/Donau 1,32 0,61 0,11
93090 Bach-Demling 1,32 0,61 0,11
93090 Bach-Frengkofen 1,32 0,61 0,11
93179 Brennberg 1,32 0,61 0,11
93167 Falkenstein 1,32 0,61 0,11
93167 Falkenstein-Arrach 1,32 0,61 0,11
93167 Falkenstein-Gfäll 1,32 0,61 0,11
93167 Falkenstein-Völling 1,32 0,61 0,11
94356 Kirchroth 1,32 0,61 0,11
94356 Kirchroth-Kößnach 1,32 0,61 0,11
94356 Kirchroth-Niederachdorf 1,32 0,61 0,11
94356 Kirchroth-Oberzeitldorn 1,32 0,61 0,11
94356 Kirchroth-Pillnach 1,32 0,61 0,11
94356 Kirchroth-Pondorf 1,32 0,61 0,11
93099 Mötzing 1,32 0,61 0,11
93099 Mötzing-Schönach 1,32 0,61 0,11
94365 Parkstetten 1,32 0,61 0,11
93102 Pfatter 1,32 0,61 0,11
93102 Pfatter-Geisling 1,32 0,61 0,11
93102 Pfatter-Griesau 1,32 0,61 0,11
94369 Rain 1,32 0,61 0,11
93191 Rettenbach 1,32 0,61 0,11
94377 Steinach 1,32 0,61 0,11
94377 Steinach-Wolferszell 1,32 0,61 0,11
94377 Steinach-Münster 1,32 0,61 0,11
94344 Wiesenfelden 1,32 0,61 0,11
94344 Wiesenfelden-Saulburg 1,32 0,61 0,11
93109 Wiesent 1,32 0,61 0,11
93086 Wörth/Donau 1,32 0,61 0,11
94315 Straubing 1,59 0,61 0,11
94315 Straubing-Unterzeitldorn 1,59 0,61 0,11

Auftrag Zusatzleistungen