Hinweis: Die Version Ihres Browser ist leider veraltet. Die HTML5 Spezifikation wird nicht ausreichend unterstützt.
Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, müssen Sie Ihren Browser aktualisieren.

Gewinnen Sie einen umfassenden Überblick über Ihren Stromverbrauch.

Ein "intelligenter" Zähler, auch Smart Meter genannt, ist ein Zähler für Energie, z. B. Strom oder Gas, der entsprechend der Definition des § 21d EnWG (Gesetz über die Elektrizitäts- und Gasversorgung) dem jeweiligen Anschlussnutzer den tatsächlichen Energieverbrauch und die tatsächliche Nutzungszeit anzeigt und in ein Kommunikationsnetz eingebunden ist.
Quelle: Wikipedia

  • Täglich werden Ihnen per E-Mail die Zählerstände (als .txt-Datei) und Lastgänge (im Excel-Format) mitgeteilt.
  • Im ¼-Stunden-Takt können Sie Ihren Stromverbrauch mit Hilfe der Lastgänge nachvollziehen.
  • Am Jahresende entscheiden Sie, nach welchem Tarif Ihre Abnahmestelle abgerechnet wird. Kommt ein Doppeltarif mit Tag und Nachtstrom in Frage? Oder ist doch der Eintarif mit einem einheitlichen Preis vorteilhafter?

Mit einem intelligenten Stromzähler von Heider-Energie steuern Sie bedarfsgerecht Ihren Stromverbrauch und sparen so bares Geld.
Übrigens können Sie mit demselben Zähler die Daten und Informationen einer Photovoltaikanlage auslesen. Sie benötigen keinen zusätzlichen Zähler und sind immer auf dem Laufenden, was Ihre Anlage gerade ins Stromnetz einspeist.

Sie wollen einen intelligenten Stromzähler von Heider-Energie nutzen? Stellen Sie einen formlosen Antrag bei Ihrem zuständigen Netzbetreiber Elektrizitätswerk Wörth / Do. Rupert Heider & Co. KG. Herr Markus Fichtl hilft Ihnen unter der Telefonnummer 09482 – 204 221 gerne weiter.

Bei der Installation wird einmalig ein Betrag von brutto 300 € fällig. Jeweils nach 8 Jahren erhalten Sie automatisch einen neuen Zähler, damit sind Sie immer auf den aktuellen technischen Stand und das ohne zusätzliche Kosten.

Für die Übermittlung der Zählerstände und Lastgänge wird monatlich eine Bearbeitungsgebühr von 10 € fällig.

Ansonsten wird Ihr Zähler nach den jeweils gültigen Konditionen als Ein- oder Doppeltarif abgerechnet – wie bisher auch.

Dateien